Mummy Pflege-Produkte für jeden Tag

(c) Little Green
(c) Little Green

Ich oute mich hier und jetzt: ich war süchtig! Süchtig nach der blauen Dose!

Wer wie ich sehr trockene Haut hat, kennt das Problem: Ohne Körperlotion spannt und zieht es überall, besonders im Winter. Jetzt im Sommer wird die Haut schnell schuppig und sieht fahl aus. Viele Jahre lang habe ich jeden Tag zur einer beliebten Marke in der blauer Verpackung gegriffen. Im Winter stand bei uns zuhause eine blaue Dose gleich beim Eingang – vor dem Schifahren gab es eine dicke Schicht Kälteschutz ins Gesicht. Als Handcreme war sie täglich im Einsatz. Die Lotion kam sofort nach dem Duschen auf die Haut. Die Produkte waren einfach allgegenwärtig und der vertraute Duft irgendwie Teil meiner Kindheit. Ich fühlte mich auch gut gepflegt: Die Lotion zog schnell ein und hinterließ ein angenehmes Gefühl.

Mit der Geburt meines eigenen Kindes wurde meine Alltags-Pflegeroutine für meine trockene Haut auf einmal auf den Prüfstand gestellt: Plötzlich war mir der Duft der Creme/Lotion zu stark. Ich mochte mein Baby gar nicht anfassen oder es auf meine Haut legen, wenn ich damit eingeschmiert war. Ein eigenartiger Mutterinstinkt, auf den ich unbedingt hören wollte. Auch die vielen Berichte über die Gefahren von Mineralöl in Körperpflegeprodukten machten mich nachdenklich. Eine Alternative musste her! Die blaue Dose musste sofort und endgültig weg. Die Anforderungen waren klar: Keine Mineralöle, wenig Parfüm, günstig (ich benütze sie ja täglich) und leicht einzukaufen (also schnell im Drogeriemarkt um die Ecke zu kaufen). So testete ich mich über die Jahre durch die verschiedensten Produkte – jedes Mal, wenn die Tube leer war, kaufte ich eine andere Marke. Ab und zu wurde ich sogar rückfällig und griff wieder zum blauen Wundermittel, besonders im Winter.

Aber jetzt nach 5 Jahren kann ich endlich sagen, dass ich den Absprung geschafft habe und einen wirklich zufriedenstellenden Ersatz gefunden habe. Ein wertvoller Tipp vom Hautarzt hat mich schließlich in die richtige Richtung gebracht: er empfahl mit Mandelöl für meine trockene Haut. Mittlerweile sind diese zwei Produkte meine absoluten Lieblinge und nicht mehr wegzudenken aus dem Alltag: Die Weleda Mandel-Sensitiv Pflegelotion und die lavera Basis Sensitiv Creme  – beide für besonders trockene Haut. Sie ziehen gut ein, meine Haut ist über den Tag versorgt und ich brauche endlich kein schlechtes Gewissen wegen der Schadstoffe mehr haben.

Welche Cremen und Lotionen benützt Ihr? Welche könnt Ihr empfehlen?

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s